Anschlussfinanzierung


Anschlussfinanzierung

Anschlussfinanzierungen rechtzeitig sichern kann viel Geld sparen

Ist das Zinsniveau sehr günstig und steht zu erwarten, dass die Zinsen bis zum Ende Ihrer derzeitigen Zinsbindung ansteigen,  sollten Sie sich umgehend mit diesem Thema befassen. Bereits 5 Jahre nach der Darlehensaufnahme ist es ratsam, sich mit Ihrer Anschlussfinanzierung zu beschäftigen. Denn ab diesem Zeitpunkt können Sie die aktuellen Konditionen mit einem Zeitaufschlag für die Zeit nach Ablauf Ihrer aktuellen Zinsbindung vereinbaren (ForwardDarlehen). Um kein teures Geld zu verschenken, sollten alle Eigentümer, die vor 9 oder mehr Jahren Darlehen aufgenommen haben, deshalb unverzüglich handeln! Warten Sie nicht – Ihr Finanzierungsexperte berät Sie ausführlich zu Ihren Möglichkeiten.

Vereinbaren Sie eine unverbindliche, persönliche Beratung oder kommen Sie zu uns ins Büro.


Das Zinsniveau ist derzeit niedrig. Kümmern Sie sich deshalb schnell um neue Angebote für Ihre Anschlussfinanzierung. Wir vergleichen für Sie über 400 Banken und ermitteln für Sie den zukünftigen Bankpartner mit den besten Konditionen und Bedingungen.


Tipps & Anregungen

Profitieren Sie von unseren Tipps und Anregungen, damit Sie Ihr Optimierungspotenzial voll ausschöpfen können.

Auf den Punkt gebracht: Optimierungspotenzial entdecken >> frühzeitig Angebote einholen >> clever sparen mit Zinsicherheit

Ist beispielsweise Ihre Zinsbindung für mehr als 10 Jahre vereinbart (12, 15, 20 Jahre) und läuft die Finanzierung länger als 5 Jahre, sollten Sie dringend eine Beratung einholen.

TIPP: Viele wissen nicht, dass man nach Ende einer Zinsbindung ohne Probleme den Kreditgeber wechseln kann. Kunden können nach 10 Jahren bereits ihre Darlehen vorzeitig kündigen und ohne Vorfälligkeitsentschädigung zu den heute günstigen Konditionen weiter finanzieren.

Bei Ablauf der Zinsbindung haben Sie die Möglichkeit, die Bank zu wechseln und die Darlehensbedingungen neu zu verhandeln. Gleichzeitig können Sie den neuen Kredit an Ihre aktuelle persönliche und finanzielle Situation anpassen.

Lassen Sie sich beraten!

Vereinbaren Sie dazu gerne einen Termin mit uns. Sie können aber auch bequem von zu Hause oder aus dem Büro Angebote einfordern, zu denen wir Sie im Anschluss telefonisch beraten.


In 5 Schritten zu Ihrer optimalen Anschlussfinanzierung


test

test

Ihre Anschlussfinanzierung – Ablauf im Detail (hier klicken)

 

  1. Sie rufen uns an oder schicken uns Ihre Informationen zur Anschlussfinanzierung
  2. Wir erfassen Ihre Anfrage
  3. Ihr Berater vereinbart einen Besprechungstermin
  4. Ihr Berater entwickelt eine individuelle, auf Ihre Wünsche und Ansprüche abgestimmte Finanzierungslösung
  5. Er ermittelt die für diese Lösung beste Kondition
  6. Ihr Berater stellt Ihnen die Finanzierungslösungen vor und bespricht sie mit Ihnen
  7. Ihr Berater erstellt den Darlehensantrag und bespricht Ihre Finanzierung mit der jeweilig finanzierenden Bank
  8. Ihr Berater ist bei Fragen jederzeit für Sie ansprechbar
  9. Die Bank fertigt den Darlehensvertrag an und schickt ihn an Sie
  10. Ihr Berater bespricht und kontrolliert den Darlehnsvertrag und schickt ihn an die Bank
  11. Ihr Berater bleibt jederzeit für Sie ansprechbar und begleitet Sie bis zur Auszahlung
  12. Ihr Berater steht Ihnen auch in Zukunft für Fragen zu dieser oder anderen Finanzierungsanfragen zur Verfügung.